Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Erwin Huber: 10H-Regelung für Windräder ist rechtskonform

„Die Änderung der Bayerischen Bauordnung mit der sogenannten 10H-Regelung nutzt den Spielraum, den das Bundesrecht den Ländern für die Genehmigung von Windkraftanlagen ausdrücklich gibt, passgenau aus“, stellt Erwin Huber, wirtschaftspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, fest.

Alles Gute zum Geburtstag Alois Glück!

Der geschäftsführende Fraktionsvorstand dankt Alois Glück anlässlich seines 75. Geburtstag für seine Arbeit im Landtag und für die Menschen in Bayern.

Markus Blume und Sandro Kirchner: Energiedialog war Riesenerfolg – Jetzt muss auf Bundesebene verhandelt werden

Zum Abschluss des Energiedialogs der Bayerischen Staatsregierung ziehen Markus Blume und Sandro Kirchner, die beiden Vertreter der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, ein durchweg positives Fazit. „Der Energiedialog war ein Riesenerfolg. Staatsministerin Ilse Aigner und die Teilnehmer haben damit ihre Hausaufgaben für Bayern gemacht und die Weichen für eine gelingende Energiewende gestellt“, sagen Blume und Kirchner, beide Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie des Bayerischen Landtags.

Einladung zum Dialog

Telefonsprechstunde mit der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Kerstin Schreyer-Stäblein, MdL

Die Wünsche und Sorgen der Bürger sind der CSU-Landtagsabgeordneten Kerstin Schreyer-Stäblein ein Anliegen. Sie lädt daher herzlich zu einer Telefonsprechstunde ein. Sie ist erreichbar am Freitag, 30.01.2015 von 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr unter Tel. 089/ 66 55 78 16.

Beim Neujahrsempfang des THW München-Land am 16.01.2015

Von links nach rechts: Kerstin Schreyer-Stäblein, MdL; Hubertus Andrä; Dr. Fritz-Helge Voß; Ernst Weidenbusch, MdL; Landrat Christoph Göbel; Andreas Frank; Prof. Dr. Peter Paul Gantzer, MdL; Florian Hahn, MdB; Katharina Dworzak; Markus Ringer; Jan-Henrik Strecker;  F: THW

Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion geht zu Ende


Heute geht die Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion in Wildbad Kreuth zu Ende. Die Tagesordnung ist noch einmal spannend: Neben aktuellen politischen Themen aus Brüssel mit Dr. Angelika Niebler, der Vorsitzenden der CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, und einem Gespräch mit Guido Wolf, dem Spitzenkandidaten der CDU Baden-Württemberg, steht ein Grundsatzreferat von Ministerpräsident Horst Seehofer auf dem Programm.

Gudrun Brendel-Fischer und Angelika Schorer: Generalangriff der Grünen auf bayerische Landwirte ist skandalös

Als „grobe Verunglimpfung unserer Landwirtinnen und Landwirte“ verurteilt Gudrun Brendel-Fischer, stellvertretende Vorsitzende der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, den Angriff der Grünen-Landtagsfraktion auf den Bayerischen Bauernverband (BBV). Die Grünen sprechen dem BBV auf ihrer Internetseite unter anderem den „Schutz der Ressource und des Lebensraumes Wasser“ ab.

Anforderungen an den modernen Staat

Mit einer repräsentativen Umfrage durch die Forschungsgruppe Wahlen hat die CSU-Landtagsfraktion feststellen lassen, welche Anforderungen der moderne Staat erfüllen muss.

Klausurtagung der CSU Landtagsfraktion in Kreuth-Thema: Moderner Staat.

 
Bei ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth holt sich die CSU-Fraktion zum Thema "modernder Staat" auch Einschätzungen von Experten: "Die Mittelschicht erwartet von einem modernen Staat Transparenz und Kalkulierbarkeit von Entscheidungen", sagt Prof. Dr. Armin Nassehi von der Ludwig-Maximilians-Universität München (rechts im Bild). "Gleichzeitig steigt zum Beispiel die Erwartung an den Sozialstaat", ergänzt Dr. Petra Bahr von der Konrad-Adenauer-Stiftung (zweite von rechts). — mit v.l.n.r.:  Kerstin Schreyer-Stäblein, Gudrun Brendel-Fischer, Karl Freller, Thomas Kreuzer, Dr. Petra Bahr und Prof. Dr. Armin Nassehi

Klausurtagung der CSU Landtagsfraktion in Kreuth.

In Kreuth startete der Fraktionsvorstand der CSU-Landtagsfraktion mit dem Thema: Die Heimat mit der Welt vernetzen.
Professor Nassehi und Dt. Petra Bahr sprachen mit den Fraktionsvorstand über das Thema: Was bewegt die Mittelschicht?

Stimmkreisbüro Kerstin Schreyer

Parkstraße 19
82008 Unterhaching
Telefon : 089/66557816
Telefax : 089/66557818